5. November 2019 (Dienstag), 17 bis 19 Uhr: HörMomente: Offene Runde für Hörbehinderte zum Austauschen, Probleme-Wälzen, Zur-Ruhe-Kommen, Reden, Zuhören, Dazulernen bei der Schwerhörigenseelsorge der Evang.-Luth. Kirche in Bayern (s. Termine)

Schwerhörige, Ertaubte, CI-Träger
Selbsthilfegruppe Erlangen

Am 17. Oktober 2019, 18 Uhr treffen wir uns wieder im ZSL, Luitpoldstr. 42
(Eingang über die weiße Tür mit dem runden Fenster)
.

Logo der Schwerhörigen-Selbsthilfegruppe Erlangen    So finden Sie uns:

  • ... bei unseren regelmäßigen Treffen:
    Wann: jeden dritten Donnerstag im Monat (außer an Feiertagen und im August) um 18 Uhr
    Wo: Seminarraum des ZSL Erlangen (Luitpoldstr. 42, Eingang über die weiße Tür mit dem runden Fenster), 91052 Erlangen
    Vom Bahnhofplatz Erlangen aus mit Buslinie 284, 285 oder 293 bis Haltestelle Zollhaus (weitere Buslinien ab "Arcaden", 300 m vom Bahnhof). Parkmöglichkeit z.B. hinter dem Stadtarchiv, Luitpoldstr. 47 (mit Parkscheibe) oder auf dem Parkplatz für die Besucher des Siemens-Med-Museums (Gebbert-Str. / gegenüber der Einmündung Feldstr).
  • Lageplan, Routenplaner (via google maps)
  • Postanschrift: Petra Karl, Siedlerstr. 2, 91080 Spardorf
  • E-Mail-Adresse der Gruppe

Logo der Schwerhörigen-Selbsthilfegruppe Erlangen    Hier finden Sie mehr über uns:

Logo der Schwerhörigen-Selbsthilfegruppe Erlangen    Hier finden Sie noch mehr:

Unsere Selbsthilfegruppe wird gefördert durch die gesetzlichen Krankenkassen und deren Verbände in Bayern
Unsere Selbsthilfegruppe wird gefördert vom Zentrum Bayern für Familie und Soziales
Logo des Zentrum Bayern für Familie und Soziales

Stand: 16. 10. 2019
Anregungen, Verbesserungen usw. an den Homepage-Betreuer